Geburtstagstorte mit süssen Früchtchen

 

 

 

Diese kleine Torte ist für meine beste Freundin. Happy Birthday und alles Gute zum Geburtstag!

 

Auf dem Markt gab's frische Himbeeren und Johannisbeeren - daraus lässt sich im Handumdrehen eine fruchtig-leichte Füllung herstellen.

 

 

In den Einkaufskorb kommen:  

  • 200 g Himbeeren
  • 200 g Johannisbeeren
  • 5 Blatt Gelatine
  • 500 g Magerquark
  • 100 g Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Beeren waschen, pürieren und mit Vanillezucker süssen. Gelatine gemäss Packungsbeilage auflösen. Beeren aufkochen und Gelatine unterrühren. Auskühlen lassen.

 

  •  Magerquark und geschlagene Sahne untermischen.

 

  • Im Kühlschrank fest werden lassen.

 

Für Motivtorten kommt die Füllung über Nacht in den Kühlschrank, so lässt sie sich am Folgetag leicht auf den Biskuitböden verstreichen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Cheyenne Leeks (Donnerstag, 02 Februar 2017 16:59)


    I visited multiple web pages however the audio feature for audio songs current at this web site is truly excellent.

  • #2

    Karina Mccay (Donnerstag, 02 Februar 2017 21:31)


    This article will help the internet users for building up new weblog or even a blog from start to end.

  • #3

    Ok Marland (Sonntag, 05 Februar 2017 18:08)


    We are a group of volunteers and starting a brand new scheme in our community. Your site provided us with helpful information to work on. You've done an impressive task and our entire community will likely be thankful to you.